vor 2 Tagen

Mechanik-Entwickler (100%)

TORMAX | Landert Motoren AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Mit dem ersten automatischen Türantrieb Europas wurde 1951 der Grundstein für die Marke TORMAX gelegt. Die TORMAX Gruppe ist ein führender Hersteller automatischer Türsysteme und verfügt rund um den Globus über 16 Gruppengesellschaften sowie 500 zertifizierte Distributoren.


TORMAX ist eine Division der Landert Gruppe, einem international tätigen, unabhängigen Familienunternehmen, das von Innovation, erstklassiger Qualität und echtem Unternehmertum geprägt ist. Der Hauptsitz liegt in der Schweiz, in Bülach bei Zürich. Das 1924 gegründete Unternehmen beschäftigt über 750 Mitarbeitende und ist in die zwei Divisionen TORMAX (automatische Türsysteme) und SERVAX (massgeschneiderte Elektromotoren) gegliedert.


Für die Division TORMAX suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine unternehmerisch denkende und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als unseren zukünftigen

Mechanik-Entwickler (100%)

In dieser Funktion sind Sie als Teil des Entwicklungsteams verantwortlich für die stetige Neu- und Weiterentwicklung der Mechanik von innovativen Türantriebs- und ganzen Türsystemlösungen:



  • Sie erstellen Konstruktionskonzepte und setzen diese in Produktionsunterlagen um

  • Sie veranlassen den Aufbau und die Betreuung von Prototypen, Versuchen und Dauertests, legen auch selbst einmal Hand an und werten die Ergebnisse aus

  • Sie analysieren technische Problemfälle und finden rasch Lösungen

  • Sie stellen die Grundlagen zur Erstellung und Aktualisierung der technischen Produkt-Dokumentation bereit

  • Sie wickeln komplexe Produktänderungen ab

  • Sie führen konstruktionsbegleitende Berechnungen, Toleranzanalysen und Risikobetrachtungen (CE) durch


Für diese verantwortungsvolle Position bringen Sie Folgendes mit:



  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Berufslehre

  • Sie haben sich erfolgreich zum Maschineningenieur FH oder Maschinentechniker HF weitergebildet

  • Sie konnten einige Jahre Erfahrung im Konstruktionsbereich vorzugsweise mit mechatronischen Serienprodukten sammeln

  • Sie kennen sich mit NX9 (3D/2D-CAD) und den MS-Office-Programmen aus und verfügen über SAP-Kenntnisse

  • Sie sind sattelfest in Bezug auf Zeichnungstechnik und Teilegestaltung

  • Sie überzeugen durch eine strukturierte, selbständige Arbeitsweise und zeigen ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein

  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Sie bringen viel Einsatzfreude mit und sind ein Teamplayer


Wollen Sie gemeinsam mit uns etwas bewegen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Bewerbungen von Stellenvermittlern werden nicht berücksichtigt.