vor 14 Tagen

LEITER MATERIAL- UND UMFORMPROZESSE (M/W)

Victorinox AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

LEITER MATERIAL- UND UMFORMPROZESSE (M/W)

VICTORINOX SUCHT LEITER MATERIAL- UND UMFORMPROZESSE (M/W)

Ibach/Schwyz, Produkteentwicklung, Victorinox Travel Gear AG

Victorinox produziert und vertreibt weltweit einzigartige Qualitätsprodukte mit praktischem Nutzen für verschiedene Lebensbereiche: Taschenmesser, Haushalt- und Berufsmesser, Uhren, Reisegepäck, Bekleidung und Parfum. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Ibach, Kanton Schwyz, im Herzen der Schweiz. Hier gründete Karl Elsener im Jahr 1884 seine Messerschmiede und entwickelte wenige Jahre später das legendäre „Original Swiss Army Knife“.

IHRE AUFGABE:

Sie sind im Bereich Reisegepäck in erster Linie für folgende Aufgaben zuständig:

  • Recherche- und Entwicklungsprojekte in den Bereichen Materialauswahl, Umformtechnik, Materialverbindungstechnik, Stanzen, Automation und industrielle Fertigung mit Fokus auf thermoplastische Kunststoffe, Faserverbundstoffe und Leichtbau
  • Definieren von Material- und Prozessspezifikationen in Versuchsphasen und für die Produktion
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien in der Versuchsphase und im Produktionsumfeld
  • Verantwortung für die Material- und Prozessauswertungen
  • Testen und Implementieren von Material- und Prozessspezifikationen bei Zulieferern
  • Unterstützung bei Patentanmeldungen, Industrialisierung und Kommerzialisierung
  • Enge Zusammenarbeit mit externen und internen Partnern und Lieferanten

IHR PROFIL:

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Uni/ FH) oder Berufslehre mit FH-Abschluss im Bereich Verfahrenstechnik, Kunststofftechnik oder ähnlich und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in Projekt Management sowie konkreter Erfahrung in Umformtechniken mit Spezialisierung auf thermoplastische Kunst- und Faserverbundstoffe. Eine abgeschlossene Lehre als Polymechaniker, idealerweise mit Weiterbildung zum Prozessfachmann ist von Vorteil. Zu Ihrem Repertoire gehört selbständiges und zuverlässiges Arbeiten im vorgegebenem Rahmen. Mit Veränderungen in einem schnellwachsenden Umfeld wissen Sie umzugehen. Sie sprechen Deutsch und Englisch, weitere Sprachen sind von Vorteil. Ein internationales Umfeld und Umgang mit nicht europäischen Kulturen liegen Ihnen. Reisebereitschaft von ca. 20%.

WIR BIETEN:

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und spannende Herausforderung in einem dynamischen Umfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen einsetzen können. Sie erhalten die Chance, sich in einem professionellen Team einzubringen und etwas zu bewegen..

INTERESSIERT?

Dann zögern Sie nicht und senden Ihre Bewerbung bis 29. August 2016 an untenstehende E-Mail Adresse. Frau Stefanie Theiler, Human Resources steht Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Victorinox AG, Schmiedgasse 57, 6438 Ibach-Schwyz, SWITZERLAND, +41 41 818 12 11,
Phone direct +41 41 818 17 02, jobs.ibach@victorinox.com