vor 20 Tagen

Intern (w/m) Financial Services Risk / EMEIA Financial Services in Zürich

EY

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Intern (w/m) Financial Services Risk / EMEIA Financial Services in Zürich

Wir suchen Sie als Intern (w/m) Financial Services Risk / EMEIA Financial Services für 4-6 Monate in Zürich
 
Die globale EY-Organisation ist eine Marktführerin in der Wirtschaftsprüfung sowie in der Steuer-, Transaktions- und Managementberatung. Wir stärken das Vertrauen in Wirtschaft und Märkte, fördern nachhaltiges Wachstum, entwickeln Talente und unterstützen die weltweite Zusammenarbeit. «Building a better working world»: Unser globales Versprechen ist es, gewinnbringend den Fortschritt voranzutreiben - für unsere Mitarbeitenden, unsere Kunden und die Gesellschaft. Für diese Herausforderung sind wir dank gut ausgebildeter Mitarbeitenden, starker Teams sowie ausgezeichneter Services und Kundenbeziehungen bestens gerüstet. Besuchen Sie unsere Homepage http://www.ey.com/CH/en/Careers
 
Unsere Financial Services Organization bietet funktionale und länderübergreifende Spezialisierung im Finanzdienstleistungssektor. Wir bieten unseren Kunden auf der ganzen Welt eine holistische, konsistente und qualitativ hochwertige Dienstleistung an.
 
Financial Services Risk ist als Teil unserer Advisory Financial Services ein Mitglied des globalen Netzwerks von Risikomanagementspezialisten, welches unsere Kunden weltweit mit Lösungen auf dem Gebiet der Identifikation, Messung, Steuerung und Überwachung finanzieller und operationeller Risiken, unter anderem im Rahmen der Notfallplanung für international und national führende Finanzinstitute, unterstützt. Als Intern bei FS Risk erhalten Sie einen breiten Einblick in Themen wie Finanzmarktregulation und Risikomanagement und werden mit diversen Herausforderungen von Finanzunternehmen vertraut gemacht.
  
 Aufgaben, die Sie voranbringen

  • Als Intern arbeiten Sie für 4-6 Monate als Teil des FS Risk Teams auf verschiedenen herausfordernden Projekten.

  • Sie arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und unterstützen diese in der Analyse von Risiken im Zusammenhang mit internationaler und lokaler Finanzmarktregulation, mit dem Ziel massgeschneiderte Lösungen zu liefern.

  • Vom ersten Tag an werden sie im Team gemeinsam mit erfahrenen Kollegen regulatorische und aufsichtsrechtliche Bestimmungen umsetzen oder prozessorientierte Prüfungen durchführen.

  • Lernen Sie an vorderster Front das "Thought Leadership"-Prinzip kennen als Antwort auf die sich stetig wandelnde Finanzmarktregulationen und die damit einhergehenden neuen Herausforderungen.


Ihr Profil, um gemeinsam etwas zu bewegen 
  • Sie haben Ihr Bachelorstudium abgeschlossen und/oder befinden sich im Masterstudium für Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht/Finanzmarktregulation (Master of Law oder Master in Law and Economics).

  • Ein Muss: Interesse an finanzmarktrechtlichen Fragen und Risikomanagement, ein Plus: Vorkenntnisse im Bereich des regulatorischen Risikos (Basel III/Solvency II/Too-Big-to-Fail).

  • Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit, Einsatzbereitschaft, analytisches Denken und eine schnelle Auffassungsgabe sind Voraussetzungen um die anspruchsvollen Herausforderungen zu meistern. Als internationales Unternehmen setzen wir Deutsch und Englisch voraus.
Mehr Möglichkeiten für Ihre Entwicklung
Hochfliegende Pläne? Halten Sie an ihnen fest und verwirklichen Sie Ihre Ziele mit uns! Gestalten Sie Ihre Karriere bei EY: in einer Kultur, die Vielfalt und Weiterbildung fördert. In einem Umfeld, das Ihnen durch Wissensaustausch, Flexibilität und Anerkennung ständig neue Türen öffnet.
 
Roger Benz freut sich auf Ihre Bewerbung
Machen Sie jetzt den nächsten Schritt: Bewerben Sie sich für diese Position unter Job-ID ZUR000VK online über unser Jobportal! Für Fragen steht Ihnen unser Recruiting Team gerne zur Verfügung (Recruitment.GSA@ey.com / +41 58 286 33 66).

Es werden nur Direktbewerbungen berücksichtigt.