vor 6 Tagen

Fachverantwortliche/r Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (w/m) Westschweiz

Valora Schweiz AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Muttenz, BL

Fachverantwortliche/r Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (w/m) Westschweiz

Muttenz, BL
- Verantwortlich für das Thema Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz sowie Lebensmittel-<br>&nbsp; mittelsicherheit<br>- Anlauf- und Koordinationsstelle gegenüber Kantonen, Gemeinden und Städten bei<br>&nbsp; Auflagen und Anfragen im Zuständigkeitsbereich<br>- Kontrolle der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben bei Bauten, Umbauten oder<br>&nbsp; Mängelbehebung (baulicher Art)<br>- Erstellen von Kennzahlen, Statistiken, Berichten und Auswertungen an Behörden und <br>&nbsp; interne Stellen<br>- Organisieren und Durchführen von Sicherheitschecks, Sicherheitsaudits und Begehungen <br>&nbsp; vor Ort<br>- Schulung der Verkaufsmitarbeiter in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz<br>- Erledigung der anfallenden Administration im Zuständigkeitsbereich<br>- Verkaufsstellenbesuche mit Behördenvertretern<br>- Unterstützung Stellvertretung der Leitung der Fachstelle Arbeitssicherheit und<br>&nbsp; Gesundheitsschutz<br>- Mithilfe beim Aufbau eines Lebensmittelsicherheitskonzept (HACCP/CCP) mit den<br>&nbsp; verantwortlichen Fachabteilungen<br>- Einsatzort: Westschweiz<br>
- abgeschlossene Berufsausbildung (Technischer Beruf, Handwerk, Bau / Innenausbau oder<br>&nbsp; Detailhandel mit ausgewiesenem technischem Flair)<br>- Sicherheitsfachperson EKAS/SUVA<br>- Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Bereich QM/QS oder Arbeitssicherheit<br>- sehr gute Kenntnisse der Sicherheitsvorschriften in der ganzen Schweiz<br>&nbsp; (insbesondere&nbsp;EKAS 6508)<br>- Einwandfreier Leumund<br>- sicheres und gewinnendes Auftreten, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen,<br>&nbsp; diplomatische Persönlichkeit<br>- Deutsch und Französisch verhandlungssicher in Wort und Schrift, weitere Sprachen von<br>&nbsp; Vorteil<br>- Erfahrung im Bereich der Lebensmittelsicherheit (HACCP/CCP) von Vorteil<br>
- Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit Freiraum für Ideen und Kreativität<br>- Flache Hierarchien und eine "DU-Kultur"<br>- Personalrestaurant<br>- Entwicklungsmöglichkeiten<br>- Attraktive Anstellungsbedingungen<br>- Firmen-Events