von Gestern

SAP-Modul-Spezialist/in PP (Arbeitsort D-Ettlingen)

Ammann Schweiz AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Wir setzen SAP ECC 6.05 (EHP5) in den Modulen AA, CS, CO, FI, HR, LE, MM, WM, PP, PS, PLM, QM, SD sowie SAP GTS an mehreren Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit ein.
 
Arbeitsort
D-Ettlingen

 

 
Aufgabengebiet
In unserem SAP Competence Center (SAP CCoE) zählen wir auf Ihre fachliche Unterstützung. Sie sind verantwortlich für den Ausbau, die Weiterentwicklung und die Einführung der SAP-Module Ihres Verantwortungsbereiches im In- und Ausland. Dabei übernehmen Sie Teilprojektleitungsaufgaben in Ihrem Teilgebiet sowie eine aktive Rolle bei der Prozessgestaltung. Sie erstellen Konzepte, überwachen Schnittstellen zu den Umsystemen, analysieren auftretende Probleme und agieren als SAP-Koordinator. Zusammen mit den Anwendern erkennen Sie Verbesserungspotential, erarbeiten Lösungsvorschläge zur Optimierung unserer Geschäftsprozesse und setzen diese um. Im Tagesgeschäft stellen Sie den Applikationssupport (2nd Level) für den reibungslosen Ablauf im Betrieb sicher und führen Workshops sowie Schulungen für unsere Key-User durch.

 

 
Was Sie mitbringen

Sie zählen auf ihr langjähriges umfangreiches Wissen in dem Modul PP sowie auf eine mehrjährige Erfahrung im Customizing und Projektmanagement, vorzugsweise im Industrieumfeld. Zusätzliche Kenntnisse im Modul PS sowie ABAP Debugging sind von Vorteil. Das Erarbeiten von Konzepten, eine rasche Auffassungsgabe, lösungsorientiertes Denken und Handeln sowie eine überzeugende und motivierende Kommunikation gehören zu ihren Stärken. Englisch in Wort und Schrift stellt für Sie kein Problem dar. Eine Reisetätigkeit im Umfang von 10%-15% empfinden Sie eher spannend als lästig.

 

 
Kontakt

Als innovativer und zukunftsorientierter international agierender Arbeitgeber unterstützen wir Sie bei der beruflichen Weiterentwicklung. Sie können sich dabei auf ein kompetentes Team und moderne Arbeitsmittel verlassen. 

Idealerweise klicken Sie für den Erstkontakt auf den Button "Bewerben" und teilen Sie uns im absichtlich kurz gehaltenen Online-Bewerbungsformular einige Angaben zu Ihrer Person mit. Anschliessend werden wir Sie kontaktieren. 

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Sollten allerdings fachliche Fragen offen sein, steht Ihnen Frau Gabriela Lüthi, Personalbereichsleiterin, Tel. +41 62 916 68 82, gerne zur Verfügung.

Ich bin interessiert und möchte mich bewerben.

SAP-Modul-Spezialist/in PP (Arbeitsort D-Ettlingen)

Wir setzen SAP ECC 6.05 (EHP5) in den Modulen AA, CS, CO, FI, HR, LE, MM, WM, PP, PS, PLM, QM, SD sowie SAP GTS an mehreren Produktions- und Vertriebsstandorten weltweit ein.
 
Arbeitsort
D-Ettlingen

 

 
Aufgabengebiet
In unserem SAP Competence Center (SAP CCoE) zählen wir auf Ihre fachliche Unterstützung. Sie sind verantwortlich für den Ausbau, die Weiterentwicklung und die Einführung der SAP-Module Ihres Verantwortungsbereiches im In- und Ausland. Dabei übernehmen Sie Teilprojektleitungsaufgaben in Ihrem Teilgebiet sowie eine aktive Rolle bei der Prozessgestaltung. Sie erstellen Konzepte, überwachen Schnittstellen zu den Umsystemen, analysieren auftretende Probleme und agieren als SAP-Koordinator. Zusammen mit den Anwendern erkennen Sie Verbesserungspotential, erarbeiten Lösungsvorschläge zur Optimierung unserer Geschäftsprozesse und setzen diese um. Im Tagesgeschäft stellen Sie den Applikationssupport (2nd Level) für den reibungslosen Ablauf im Betrieb sicher und führen Workshops sowie Schulungen für unsere Key-User durch.

 

 
Was Sie mitbringen

Sie zählen auf ihr langjähriges umfangreiches Wissen in dem Modul PP sowie auf eine mehrjährige Erfahrung im Customizing und Projektmanagement, vorzugsweise im Industrieumfeld. Zusätzliche Kenntnisse im Modul PS sowie ABAP Debugging sind von Vorteil. Das Erarbeiten von Konzepten, eine rasche Auffassungsgabe, lösungsorientiertes Denken und Handeln sowie eine überzeugende und motivierende Kommunikation gehören zu ihren Stärken. Englisch in Wort und Schrift stellt für Sie kein Problem dar. Eine Reisetätigkeit im Umfang von 10%-15% empfinden Sie eher spannend als lästig.

 

 
Kontakt

Als innovativer und zukunftsorientierter international agierender Arbeitgeber unterstützen wir Sie bei der beruflichen Weiterentwicklung. Sie können sich dabei auf ein kompetentes Team und moderne Arbeitsmittel verlassen. 

Idealerweise klicken Sie für den Erstkontakt auf den Button "Bewerben" und teilen Sie uns im absichtlich kurz gehaltenen Online-Bewerbungsformular einige Angaben zu Ihrer Person mit. Anschliessend werden wir Sie kontaktieren. 

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Sollten allerdings fachliche Fragen offen sein, steht Ihnen Frau Gabriela Lüthi, Personalbereichsleiterin, Tel. +41 62 916 68 82, gerne zur Verfügung.

Ich bin interessiert und möchte mich bewerben.