von Gestern

Bettendisponent/in 40%

Kinderspital Zürich

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Ihre Aufgaben

  • Koordination der elektiven und Notfallpatienten-Eintritte
  • Fachspezifische und schwerpunktmässige Zuteilung in die verschiedenen Kliniken
  • Kontinuierliche Bettenplanung mit den Systemen Polypoint, DIS/RAP und HOSPIS
  • Enge Zusammenarbeit mit Ärzten und Pflege

Bettendisponent/in 40%

Ihr Profil

  • Diplom als dipl. Pflegefachfrau /-mann
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse
  • Hohe Flexibilität in der Arbeitsorganisation
  • Selbstständiges, interdisziplinäres Arbeiten und hohe Belastbarkeit
  • Betriebswirtschaftliches Denken
  • Hohe Sozialkompetenz und Verhandlungsgeschick

Arbeitgeber Kinderspital Zürich Das Kinderspital Zürich ist mit rund 2'000 Mitarbeitenden das grösste Universitäts-Kinderspital der Schweiz und eines der führenden Zentren für Kinder- und Jugendmedizin in Europa. Das Grösste am «Kispi» aber sind die Kleinen: Bis zu 100'000 Patienten werden jährlich versorgt, auf rund 30 Abteilungen tun wir alles zu ihrem Wohl. Nicht nur modernste Geräte und höchste Qualität in der Behandlung werden am Kispi gross geschrieben, sondern auch ein gutes Gespür für Zwischenmenschliches. Neben dem gesamten kindermedizinischen und kinderchirurgischen Spektrum bietet das Kinderspital auch ein einzigartiges Rehabilitationszentrum und ein Forschungszentrum.

Ihr Bruttolohn liegt bei einem 100%-Pensum voraussichtlich zwischen 76'500 und 91'300 Franken pro Jahr.

Claudia Schifferdecker
Leiterin Disposition
+41 44 266 79 39