vor 18 Tagen

Dipl. Pflegefachfrau/-mann in der Funktion als Stv. Leiter/in Betreuung und Pflege 80%

Senevita

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Dipl. Pflegefachfrau/-mann in der Funktion als Stv. Leiter/in Betreuung und Pflege 80%

Die Senevita Residenz Multengut im Zentrum von Muri bei Bern ist ein moderner, hotelähnlicher Betrieb. Unseren Bewohnerinnen und Bewohnern bieten wir begleitetes Wohnen auf hohem Niveau an. Wir verfügen über 98 Wohnungen, wovon ca. 10 als Business- und Ferienwohnungen betrieben werden, sowie 26 Einzelzimmer auf unserer Pflegeabteilung.<br>
Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir per 1. September 2016&nbsp;eine gefestigte und initiative Persönlichkeit als

Aufgaben
Die Autonomie und Würde des Bewohnenden steht bei Ihnen im Vordergrund bei der Gestaltung der Pflege und Betreuung.&nbsp;Sie arbeiten sehr eng mit der Pflegedienstleitung zusammen und sichern ihre Stellvertretung.<br>Sie sind Bildungsverantwortliche für unsere Lernenden und Praktikanten. Sie helfen mit, die Pflege und Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner auf einem hohen Qualitätsniveau zu positionieren.&nbsp;<br>

Unsere Erwartungen
Als engagierte, motivierte und flexible Fachperson pflegen und begleiten Sie unsere Bewohnenden auf persönliche und empathische Art. Ihr Organisationstalent und Ihre Sozialkompetenz sorgen für eine effiziente Arbeitsorganisation. Belastbarkeit und Freundlichkeit gehören zu den Grundzügen Ihrer Persönlichkeit. Mit Ihrer aufgeschlossenen Persönlichkeit, Flexibilität und Motivation tragen Sie aktiv zu einer positiven Betriebskultur bei, in der sich alle wohl fühlen. Zudem verfügen Sie auch über die Bereitschaft zur praktischen Mithilfe auf der Pflegeabteilung. Gute RAI-Kenntnisse und Erfahrung mit der elektonischen Pflegedokumentation CareCoach sowie SPITEX-Erfahrung sind von Vorteil.<br>

Unser Angebot
Das Multengut ist eine besonders schöne und gepflegte Seniorenresidenz. <br>Wir bieten Ihnen:<br><ul><li>Einen vielseitigen und abwechslungsreiche Aufgabenbereich</li><li>Leistungsgerechtes Salär sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten</li><li>Ein Arbeitsklima der gegenseitigen Wertschätzung und Toleranz</li></ul>